Spedizione gratis per ordini superiori a 29 €
Opinioni Ajara

100% Giudizi positivi negli ultimi 12 mesi / Leggi le recensioni

AJARA s'impegna a fornire al cliente un servizio di alta qualità nel rispetto degli standard massimi.

Bio Natives Kokosnussöl Extra 500 ml

Bio Natives Kokosnussöl Extra 500 ml

15.47 eur 11.89 eur iva inclusa Approfittane! Risparmia il 23%
Disponibilità immediata.
Consegna in 24/48 ore
  • 100% reines kaltgepresstes Kokosnussöl extra vergine, kaltgepresst (Raumtemperatur), um die ernährungsphysiologischen Eigenschaften handgepflückter Kokosnüsse zu erhalten.
  • Reich an mittelkettigen Fettsäuren und Laurinsäure, reduziert es das Hungergefühl, wenn es vor den Hauptmahlzeiten eingenommen wird. Es liefert auch Energie, verbessert den Stoffwechsel und erhöht die Gehirnfunktion.
  • Ölige und geschmeidige Textur, zartes Aroma und kokosnusstypischer Geschmack. Weiß gefärbt, kann das Kokosnussöl extra vergine je nach Außentemperatur in flüssiger oder fester Form vorliegen. Es wird in einem festen Zustand unter 26 Grad präsentiert und behält in beiden Fällen alle seine vorteilhaften Eigenschaften bei.
  • 1 Produkt 1000 Verwendungen! Ein vielseitiges Produkt, das in der Küche für die Zubereitung von Süßigkeiten, Smoothies, paläonischen und veganen Rezepten verwendet wird und sich hervorragend für alle Arten des Kochens eignet. Als Nahrungsergänzungsmittel für die Pflege und Gesundheit des Körpers.
  • BIO- UND VEGANOK-ZERTIFIKAT

Peso netto

500 ml

Ingredienti

Bio-Kokosöl

Paese di origine

Filippine


Notice: Undefined variable: lang_maggiori_dettagli in /var/www/vhosts/ajara.it/httpdocs/product.php on line 334
Bio-Kokosöl

AJARA Olivenöl extra vergine ist 100% biologisch, rein und natürlich.

Um die nahrhaften und wohltuenden Eigenschaften dieser Frucht zu erhalten, wird Kokosöl kalt aus handverlesenen Nüssen extrahiert. Die Vielseitigkeit dieses Öls hat es berühmt gemacht: Es kann in der Küche, als Nahrungsergänzungsmittel, in der Haar- und Körperpflege verwendet werden.

Für den kulinarischen Gebrauch

Bio-Kokosöl ist ideal für alle Arten des Kochens. seine Struktur bleibt beim Erhitzen erhalten und produziert keine schädlichen Substanzen. Es kann verwendet werden, um Süßigkeiten zu füllen, wenn es geschlagen wird, oder ganz einfach, um die Smoothies anzureichern, wodurch die fettlöslichen Vitamine besser absorbiert werden. Es ist eine Zutat, die in Rezepten für Paläo und Vegan verwendet wird, da es bei Raumtemperatur erstarrt und die Speisen in der richtigen Konsistenz hält.

Nahrungsergänzungsmittel

Nur ein Teelöffel vor jeder Mahlzeit, um das Sättigungsniveau zu erhöhen. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Ketone, die beim Verzehr dieses Supernahrungsmittels entstehen, zu einer Verringerung des Appetits führen können.

Es hilft, die Hormone auszugleichen, die ein nahrhaftes Fett für die Nebennieren und die Schilddrüse sind. Darüber hinaus liefert Kokosöl Energie, verbessert den Stoffwechsel und steigert die Gehirnfunktion.

Für die Gesundheit

Die in diesem Superfood enthaltenen antiviralen Wirkstoffe heilen bei Fieberbläschen schneller aus. Gelöst in heißem Wasser und Zitrone kann Halsschmerzen lindern. Die Laurinsäure von Kokosöl hilft, Candida zu eliminieren, das Immunsystem zu stärken und die Verdauung zu fördern. Ihre schleimige Wirkung erleichtert den Übergang von Nahrungsmitteln in den Verdauungstrakt.

Für die Körperpflege

Zusätzlich zu den ernährungsphysiologischen Vorteilen für den menschlichen Körper eignet es sich hervorragend als kosmetisches Produkt für Haut und Haare. Es kann anstelle einer normalen Feuchtigkeitscreme auf den ganzen Körper aufgetragen werden und ist hervorragend zur Pflege der Haut und zur Vorbeugung von Akne geeignet. Eine der Hauptanwendungen ist die Pre-Shampoo-Behandlung des Haares.

Ein Produkt, tausend Verwendungen

Ein Tropfen hält die Töpfe nicht klebrig und verhindert die Bildung von Rost.
Kokosöl kann verwendet werden, um Holzmöbel und Schuhe zum Leuchten zu bringen.

Kokosnussöl Eigenschaften und Vorteile

Stärkt das Haar, hellt die Zähne auf und entfernt Plaque, verbrennt Fett, baut Stress ab, stärkt das Immunsystem, schützt Magen und Herz.
Kokosnussöl wird in tropischen Ländern wie Indien, Sri Lanka, Thailand und den Philippinen, die eine gute Produktion dieser Frucht haben, häufig verwendet. In der Vergangenheit war es auch in den Vereinigten Staaten und in Kanada beliebt, aber seit den 1970er Jahren gab es eine starke Propaganda, die von multinationalen Getreide- und Sojaölkonzernen gegen Kokosnussöl verbreitet wurde.
In der Vergangenheit galt es aufgrund seines hohen Gehalts an gesättigten Fettsäuren als schädlich für den menschlichen Körper. In den letzten zehn Jahren haben jedoch zahlreiche wissenschaftliche Studien gezeigt, dass die mittelkettigen Fette von Kokosnussöl im Vergleich zu anderen Arten von Fetten einzigartig sind und so viele enthalten nützt dem Körper.

Wenn wir die Länder mit dem höchsten Verbrauch betrachten, stellen wir fest, dass:

  • Sri Lanka hat die niedrigste Rate an Herzerkrankungen;
  • Die Bevölkerung der Insel Kitava (Neuguinea) hat praktisch keine Herzinfarkt- und Schlaganfallraten;
  • Die Bewohner der Insel Tokelau (Neuseeland) scheinen immun gegen Herzkrankheiten zu sein.

Die medizinisch-wissenschaftliche Datenbank MEDLINE enthält über 1500 Studien, die die medizinischen Eigenschaften von Kokosnussöl bestätigen.
Die gesättigten mittelkettigen Fettsäuren bestehen aus: Laurinsäure: Sie macht etwa 50% des Kokosnussöls aus, ist für den menschlichen Körper unverzichtbar und beweist, dass es sich bei der anderen Nahrung, die reich an Milch ist, um Muttermilch handelt. Der Körper benötigt Laurinsäure, um antimikrobielle Monoglyceride herzustellen, die zur Bekämpfung von pathogenen Viren und Bakterien eingesetzt werden. Daher ist Laurinsäure ein grundlegendes gesättigtes Fett und hat sich als nützlich bei der Bekämpfung von Viren wie HIV, Influenza und Herpes erwiesen. Caprico-Säure: Reagiert mit einigen Enzymen, die von anderen Bakterien ausgeschieden werden, und wandelt sie anschließend in ein starkes antimikrobielles Mittel, das Monocaprino, um. Caprylsäure: Es ist ein starkes Antimykotikum, das eines der stärksten Mittel gegen Candida-Infektionen ist. Diese Fettsäuren stellen eine hochverfügbare Energiequelle dar, da sie mittelkettig leichter aufzunehmen sind als langkettige (wie in Palmöl und Samenöl). Kokosnussöl beeinflusst den Cholesterinspiegel nicht nachteilig, gerade weil es arm an langkettigen gesättigten Fettsäuren ist, aber es hat sich sogar als hilfreich für die Senkung des schlechten LDL-Cholesterinspiegels und die Förderung eines guten HDL erwiesen von Kokosnuss.

Fettverbrennung Das vorhandene gesättigte Fett kann beim Verlust von Bauchfett hilfreich sein

Gehirn
Es wurde gezeigt, dass Kokosnussöl die kognitive Leistung optimiert. Ideal für Menschen mit Alzheimer-Krankheit, aber auch für Menschen, die intellektuelle Arbeit verrichten. Verbessert die Gehirnfunktion. Dies liegt an den Ketonkörpern mittelkettiger Fettsäuren, die die Stoffwechselprozesse im Gehirn verbessern.

Gebiss
Calcium ist ein wichtiger Bestandteil unserer Zähne. Da es die Aufnahme von Kalzium durch den Körper erleichtert, hilft es, starke Zähne zu entwickeln. Kokosöl stoppt auch Karies. Jüngste Forschungsergebnisse legen nahe, dass Kokosnussöl die Plaquebildung reduziert, Zähne aufhellt und Zahnfleischentzündungen behandelt.

Entzündungshemmende
Es wurde gezeigt, dass Kokosnussöl entzündungshemmende und analgetische Eigenschaften hat

antiulcer
Nach einigen Studien hat sich gezeigt, dass seine Verwendung bei der Behandlung von Geschwüren wirksam ist.

Antimykotisch und antibakteriell und antiviral
Die in Kokosöl enthaltenen Fettsäuren sind sehr wirksam bei der Zerstörung von pathogenen Bakterien, Viren und Pilzen. Insbesondere Caprylsäure hat eine starke antimykotische und bakterizide Wirkung, da sie die Zellmembran dieser schädlichen Wirkstoffe zerstören kann und für ihre Wirksamkeit gegen Candida-Infektionen bekannt ist.

Fette im Blut
Kokosöl verbessert ständig das LDL-HDL-Verhältnis (schlechtes Cholesterin - gutes Cholesterin) im Blut derjenigen, die es konsumieren.
Absorptionsvitamine und fettlösliche Nährstoffe Die Vitamine A, D, E und K sind essentielle fettlösliche Vitamine für den Menschen und benötigen die richtige Umgebung, um absorbiert zu werden. Kokosöl ermöglicht eine gute Aufnahme und Aufnahme und verbessert so die Gesundheit von Knochen, Zähnen, Haaren, Haut und Stimmung sowie das Immunsystem. Darüber hinaus ist Kokosöl reich an Vitaminen E, K und Eisen.

Darm
Es hilft dabei, die bakterielle Mikroflora der Darmschleimhaut im Gleichgewicht zu halten, da es die positiven Bakterien im Darm nährt und die Proliferation von pathogenen Bakterien begrenzt.

Herz
Durch die Verbesserung des Cholesterinspiegels und des Blutdrucks werden Schäden an den Arterien und am Herzen verhindert. Studien haben gezeigt, dass es für die kardiovaskuläre Gesundheit vorteilhaft ist.

Hinweise für den internen Gebrauch
Es kann verwendet werden, um bei hohen Temperaturen zu kochen und frittierte Lebensmittel zuzubereiten, da es hauptsächlich gesättigte mittelkettige Fette enthält, die nicht oxidieren. Hervorragend als Rohwürzung. Ein Teelöffel kann zu Kaffee oder Tee, Smoothie, Milch oder Joghurt hinzugefügt werden, einfach gut mischen. Verwenden Sie es für Desserts und für alle Rezepte, die Sie sich vorstellen können!

Externe Verwendung
Hervorragend für Zähne, Haut und Haare. Zähne Sie können anstelle der normalen Zahnpasta etwas auf die Zahnbürste geben, um eine orale Reinigung durchzuführen, und Sie haben einen beneidenswerten Mund. Mund Um eine gründliche Reinigung des Mundes, aber auch des Organismus durchzuführen, können Sie das Öl abziehen. Haut Es ist reich an Vitamin E und wird nach dem Baden oder Duschen auf die Haut des Körpers aufgetragen, wodurch es extrem weich wird. Außerdem ist es sehr gut zum Befeuchten und Schützen der Hände. Es wirkt feuchtigkeitsspendend, falten- und alterungshemmend auf Haut, Gesicht und Körper und ist auch ein spezielles Produkt zur Behandlung von Ekzemen, Dermatitis und sogar Psoriasis.

Auf das Haar wird es direkt aufgetragen, nachdem die erforderliche Menge mit ein wenig Hitze geschmolzen wurde (im Winter ist das Kokosöl fest, während es im Sommer flüssig ist), wodurch das Haar glänzend, seidig und geschmeidig wird Wachstum durch Nährstoffversorgung für strapaziertes Haar. Bei Schuppen wird empfohlen, diese direkt auf der Kopfhaut zu massieren und sie möglicherweise einige Stunden lang an Ort und Stelle zu lassen.

Informazioni generali su Bio-Kokosöl
Istruzioni Kühl und trocken lagern. Verschließen Sie das Gefäß fest, um Luftverschmutzung zu vermeiden.

Notice: Undefined variable: lang_indicazioni in /var/www/vhosts/ajara.it/httpdocs/product.php on line 351
Lesen Sie das Verfallsdatum auf dem Glas (24 Monate ab Verpackung)
Allergeni Enthält keine Allergene
Certificazioni Organic Certificate and VeganOK
Disclaimer

Le informazioni fornite su Ajara.it sono di natura generale e a scopo puramente divulgativo e non possono sostituire in alcun caso il consiglio di un medico abilitato (cioè un laureato in medicina abilitato alla professione) o, nei casi specifici, di altri operatori sanitari (odontoiatri, infermieri, farmacisti, fisioterapisti, e così via).
Le nozioni e le eventuali informazioni su procedure mediche, posologie e/o descrizioni di farmaci o prodotti d'uso presenti nei testi proposti e negli articoli pubblicati hanno unicamente un fine illustrativo e non garantiscono di acquisire la manualità e l'esperienza indispensabili per il loro uso o pratica.

Recensioni clienti

Condividi la tua esperienza con altri utenti

Looks good!
Offerte Prodotti Super Foods Vegan e Bio

Resta sempre aggiornato!

Iscriviti e ti invieremo le migliori offerte